Riesentorlauf

Weltcupwochenende in Frankreich

Letztes Wochenende standen gleich drei Bewerbe in Frankreich an. Bereits am Dienstag reisten wir mit einem Privatjet von Salzburg über Chambery nach Val d’Isere. Nach zwei mäßigen Abfahrtstrainings fand bereits am Freitag die Superkombination statt. Im ersten Durchgang kam ich in meiner Spezialdisziplin, der Abfahrt, leider nicht über Platz 14

2016-01-15T15:10:54+00:00 By |0 Kommentare