Blog

Blog 2017-11-28T10:57:51+00:00

Die Saison 2019/2020 startet JETZT!

Nach der Saison ist vor der Saison. Oder so. Von der Piste ging es für mich erstmal direkt auf die Schulbank der Polizeischule, um meine Ausbildung fortzusetzen. Nach einem Monat das ich hauptsächlich im Sitzen verbracht hatte war der Bewegungsdrang aber kaum mehr zu bändigen und ich startete voller Motivation in die Vorbereitungen für die neue Saison! Grundlagentraining und leichtes

03.06.2019|Categories: News|

Die Saison 2018/2019 ist zu Ende

So schnell gehts und eine Saison ist schon wieder vorbei. Die vergangene Saison 2018/2019 war meine bisher erfolgreichste Saison. Highlight war ganz klar mein erster Weltcupsieg in Cortina d’Ampezzo am 18. Jänner 2019. Es ist ein sehr schönes Gefühl, wenn man endlich sein Ziel erreichen kann, für das man über viele Jahre gearbeitet hat. Generell war die Abfahrts-Weltcup-Saison für mich

03.06.2019|Categories: News|

Mein erster Sieg im Weltcup

Grüne Lichter - und das mit Startnummer 17. Ich konnte es selber fast nicht glauben, als ich am 18.1.2019 im Zielraum von Cortina abbremste und auf der riesigen Viedeowall eine große Eins neben meinem Namen sah. Ich spürte es, es war eine sehr gute und fast fehlerfreie Fahrt und ich konnte sehr viel Speed mit in den untersten, schnellen Teil

20.02.2019|Categories: News|

Punktesuche im In- und Ausland

Nach der Saison ist vor der Saison…oder wie? Jedes Jahr im Frühjahr beginnt er wieder aufs Neue – der Run auf die besten FIS-Punkte. So hat es auch mich in den letzten zwei Wochen von Nauders in Tirol über Garmisch (GER), Gaal (STMK) und Golte (SLO) nach Monte Pora (ITA), Dienten (SBG) und Krvavec (SLO) verschlagen, um mir eine gute

05.04.2016|Categories: News|Tags: , , , , |

Versöhnliches Saisonfinale

Mit der heutigen Abfahrt in St. Moritz ging für mich die Weltcupsaison 2015/2016 zu Ende. Bei sehr wechselhaften Bedingungen wurde die Damenabfahrt auf dem WM-Berg des nächsten Jahres ausgetragen. Für mich war es das erste Weltcupfinale, da ja beim letzten Rennen der Saison nur die 25 besten in dieser Disziplin startberechtigt sind. Mit Platz 11 konnte ich meine zweitbeste Saisonplatzierung

16.03.2016|Categories: News|Tags: , , , |

Kein Glück in Lenzerheide

Nach einer erneuten Woche Zwangspause konnte ich in Lenzerheide zwar ein Mini-Comeback geben, allerdings ist dieses überhaupt nicht nach Wunsch verlaufen. Meine Leistung beim Super-G am Samstag war überhaupt nicht zufriedenstellend und auch am Sonntag bei der Superkombi, wo das Programm aufgrund der Wetterbedingungen umgedreht wurde, konnte ich nach halbwegs guter Slalomleistung im Super-G nicht das Ziel erreichen. Heute hat

14.03.2016|Categories: News|Tags: , , , , , |